Meine wilden Töchter 1-2-3

slide
Meine wilden Töchter 1-2-3
5 (100%) 1 vote

Das verheiratete Ehepaar Paul und Cate Hennessy haben drei gemeinsame Kinder Rory, Bridget und Kerry. Ein klassisches amerikanisches Familienleben haben sich die Eltern in Detroit, Michigan, gewünscht, aber Fehlanzeige. Während Kerry das Schulgenie ist und als kleine Streberin eher bei coolen Freunden untergeht ist Bridget das krasse Gegenteil. Sie ist lustig, cool, aber leider menschlich gesehen keine IQ-Bestie. Dre kleine Charmeur Rory ist hingegen immer wieder auf Brautschau, gleichwohl er der jüngste der Familie ist und im Grunde auch eher nur als „Looser“ gesehen wird, weil jeder Mist, den er macht, auffliegt.

Eines Tages starb Paul, sodass Cate mit den Kindern und ihrem Vater Jim alleine in Detroit leben musste. Von nun an begann sie auf der Schule der Kinder als Krankenschwester zu arbeiten und Cate’s Neffe C.J Barnes zog ebenso bei der Familie Hennessy ein. Hier stellten alle gemeinsam das Leben von Cate auf dem Kopf und verarbeiten gleichzeitig den Tod des Familienoberhaupts.

Trotz des traurigen Ereignisses schaffen es die Kinder und auch Cate, den Tod ihres Vaters und Ehemanns zu verarbeiten. Von nun an beginnen witzige Tage geprägt von Liebe, Schulprobleme und mehr. Das typische Familienleben findet sich eben wieder, wo allerdings so gar nichts reibungslos gut läuft.

Online Streams:

Informationen über die Serie:

3 Staffeln und 76Episoden
John Ritter starb bei den Dreharbeiten an einer Aortendissektion, was ab Folge 4 in Staffel zwei entsprechend eingebaut wurde
Serienstart in Deutschland 23. Januar 2004
Zwischen 1 bis 1.5 Mio Zuschauer

Schauspieler

John Ritter als Paul Hennessy
Katey Sagal als Cate Hennessy
Kaley Cuoco als Bridget Hennessy
Amy Davidson als Kerry Hennessy
Martin Spanjers als Rory Hennessy
James Garner als Jim Egan
David Spade als C.J Barnes